Frühere Treckertouren

Im Jahre 2006 haben meine beiden Söhne Gerrit und Guido mit mir die erste Treckertour unternommen. Sie führte in die Lüneburger Heide und war als „Test“ gedacht, ob sie das viele Treckerfahren auch mögen.

2007 ging es dann mit dem HANOMAG nach Amsterdam und zurück. In den drei Wochen sind wir ca. 1.000 km gefahren.

2008 waren wir mit dem MAN unterwegs in den Harz, nach Hannoversch-Münden und die Weser wieder zurück nach Fahrenhorst bei Bremen. Auch diese Tour ging über ca. 1.000 km.

2009 war das Ziel das Brandenburger Tor in Berlin. In Potsdam hat uns das ZDF aufgespürt und eine Kurzreportage über Urlaub im Havelland war das Ergebnis. Auch diese Tour brachte ca. 1.000 km auf den Tacho.

2014 bin ich dann zum ersten Mal allein losgefahren. Zunächst ein Besuch im Alten Land, dann an der Elbe entlang nach Hitzacker. Weitere Stationen waren Tangermünde, Brandenburg/Havel, Wittenberg/Elbe, Dessau, Eisleben, Weimar, Erfurt, Eisenach, Eschwege und Einbeck. Dieses Mal war ich mit dem HANOMAG unterwegs. Er musste sich in Thüringen schon sehr quälen. Die Kilometerleistung lag bei ca. 1.400 km.